Rekrutierung und Auswahl von Betreuerinnen, Haushalts- und Pflegehilfen
…damit Sie sich bestimmt gut verstehen.

Erfahren Sie hier alles über die gewissenhafte Auswahl und Qualifikation der Betreuerinnen - gut ausgewählt, damit sie sich auch bestimmt stets gut verstehen.

Die Auswahl von Betreuerinnen, Haushalts- und Pflegehilfen ist ein wichtiger Prozess. Wir vergleichen die Anforderungen mit den der Qualifikation der Bewerberinnen ganz genau, damit sich die Seniorinnen und Senioren mit dieser Person wohl fühlen.

Die Betreuerinnen werden auftragsspezifisch rekrutiert und ausgewählt. Dabei legen wir grossen Wert auf Erfahrung, gute Referenzen und gutes Deutsch. Das wichtigste Kriterium bei Bewerberinnen ist jedoch der Wunsch, mit Senioren, bzw. älteren Menschen zu arbeiten und für diese da zu sein.

1. Anforderungsprofil aufstellen

Bereits im Beratungsgespräch erstellen wir gemeinsam ein Anforderungsprofil, das klar definiert, welche Qualifikationen und Fähigkeiten eine Bewerberin mitbringen muss und welche Erwartungen an sie gestellt werden.

2. Betreuerin suchen

Pro Senex verfügt über eine Datenbank und ein ausgezeichnetes Netzwerk in Polen. Das Stellenprofil wird mit der Datenbank abgeglichen und im Netzwerk veröffentlicht, um eine möglichst grosse Zahl an Bewerbern zu erreichen.

3. Bewerbungen analysieren und auswählen

Die eingegangenen Bewerbungen und die möglichen Kandidatinnen aus der Datenbank werden mit dem Anforderungsprofil verglichen, um die beste Betreuerin für unsere Kunden herauszufinden. Die wesentlichen Kriterien sind:

  • Erfahrung mit dem entsprechenden Gesundheitszustand, bzw. Krankheitsbild
  • Erfahrung mit den geforderten Aufgaben, Einfühlungsvermögen und Geduld.
  • Angemessener Umgang sowie angepasste Aktivierung und Motivation.
  • Gutes bis sehr gutes Deutsch, Geduld, Flexibilität und Freude am Betreuen und Hauswirtschaften.
  • Loyalität, Diskretion und Schweigepflicht in Bezug auf die Betreuungsarbeit und Privatsphäre der Kunden.

Nach dem Vergleich der Anforderungen mit den Bewerbungen können wir eine erste Vorwahl treffen.

4. Personalauswahl

Mit den Bewerberinnen der Vorwahl führen wir telefonische und/oder persönliche Gespräche, um a die Deutschkenntnisse, Erfahrung und Motivation zu überprüfen. Nach diesen Gesprächen wählen wir wiederum die beste Kandidatin für Sie aus.

Mit diesem Personalauswahlprozess garantieren wir, dass die Seniorinnen und Senioren mit einer Betreuerin, Haushalts- und Pflegehilfe herzlich umsorgt, zuhause sicher betreut und sehr zufrieden sind.

Lernen Sie eine Auswahl unserer Mitarbeiter kennen

Alicia, Polin, Jg. 1965
Anicka, Polin, Jg. 1970
Barbara F., Polin, Jg.1973
Barbara G., Polin, Jg. 1964
Elzbieta, Polin, Jg. 1965
Irena, Polin, Jg.1969
Justyna, Polin, Jg. 1964
Marzena, Polin, Jg. 1969
Roza, Polin, Jg. 1964


Einige der Kunden waren zuerst skeptisch aber dann entwickelte sich sehr rasch ein herzliches Vertrauensverhältnis zur Betreuerin.


«Eine gute Erfahrung in jeder Hinsicht.»

Zahlreiche Familien in der ganzen Schweiz vertrauen unserer Seniorenbetreuung zu Hause und sind äusserst zufrieden mit den zuverlässigen Dienstleistungen und den qualifizierten Betreuerinnen mit jahrelanger Erfahrung und besten Referenzen.



Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Haben Sie unser Video schon gesehen? Hier geht’s zum Video.